Willkommen

Die Familie von Mering, ihre Verwandtschaft, ihre Herkunft und Gegenwart - dies sind die Themen dieser Seiten.

Der Verbindungspunkt in beide Richtungen sind dabei
Eberhard von Mering und Ruth, geborene Liebert:
Ausgehend von diesen finden Sie hier durch Familiengeschichten einen lebendigen Blick auf die Historie der Familie von Mering im Umfeld lokaler und globaler Geschichte.

Trauer! Das Historische Archiv Köln ist im Boden versunken. Wie oft ich dort geforscht habe, kann ich jetzt gar nicht sagen, ich müsste zuerst meine Tagebücher durchwühlen. Aber auf jeden Fall wollte ich bald einmal wieder hin! Das scheint nun unmöglich.

Für die Geschichte der von Merings ist die Geschichte von Köln bestimmend, seit 1553 Hynrich Merinck dort Bürger wurde. Sein Testament von 1579 hatte ich, über den Tisch gebückt, vor Jahren auf großformatigem Pergament im Kölner Archiv entziffert. Nun hatte ich kürzlich im Archiv der Evangelischen Kirche des Rheinlandes in Düsseldorf gefunden, dass der Enkel von Hynrich, der wieder unser Vorfahr ist, sich 1623 in einer Urkunde "Kaufmann und Bürger in Köln" nannte. Mit dieser Kenntnis wollte ich nach Köln reisen, um in den Schreinsbüchern nach ihm zu suchen.

Ach, wäre ich eher gereist! Dass es nun für immer zu spät sein soll, ist ein gar zu schlimmer Gedanke. Trauer!

Login Form